Blog

Wachstums-Blockaden

Zu wachsen ist kein linearer Prozess. Stetig aufwärts. Vielleicht kennst Du es von Dir selbst, dass es Dir zwischendurch vorkommt, als wärst Du hinter einer Mauer und kommst gerade nicht weiter? Ich kenn das sehr gut.

Ich geh dann in meiner Vorstellung genau dorthin. Fühle wie es hinter der Mauer ist. Dunkel, traurig, allein, sicher und schaue was passiert. Und auf einmal sehe ich die Sonnenstrahlen durch die Ziegel durchstrahlen. Ich traue mich auf die Mauer zuzugehen und sie sogar zu durchbrechen. Die Ziegel fliegen im hohen Bogen. Wo bleibe ich stehen? Allein im neuen Gelände fühlt es sich ungewohnt, ausgesetzt an. Ungeschützt. Offen. Ich brauche also Schutz, Geborgenheit. Wie komme ich dazu? Lehne ich mich an die Wand? Nein, zu kalt, starr – neben mir ist auf einmal ein Baum. Ein Zeichen des Lebens. Ich lehne mich an ihn. Gras unter meinen Füßen. Meine Katzen sind auch da. Geborgenheit, Wärme, Nähe, Lebendigkeit und einfach Ich-sein. Und so gestärkt, mit diesem inneren Bild, gehe ich weiter, bewusst, mutig und kraftvoll meinen Weg – auf neuen Pfaden.

Vielleicht inspiriert es Dich, beim nächsten Blockiert-sein auch in Dich reinzuhören, was Du brauchst?

Wo ich diese Verbindung mit mir selbst gelernt habe? Durch Achtsamkeit und insbesondere durch die Gewaltfreie Kommunikation. Ein Wahrnehmen von sich selbst, um aus der Sprachlosigkeit, der Starre rauszukommen und in die eigene Verantwortung zu gehen. Egal ob es Deine Aufgabe ist eine Besprechung zu moderieren, ein Verkaufsgespräch zu führen oder eine Entscheidung zu treffen. Am 22. Jänner startet mein 3-teiliges Online-Seminar “Achtsam kommunizieren im Business”. Aktuell habe ich noch einen Bonus-Platz zu vergeben! First come – first serve!

Wenn Du Dir unsicher bist, was für Dich gerade das Richtige ist, dann buch Dir gerne eines meiner kostenfreien Perspektiven-Gespräche.

(C) by Projektmanagement Hohenegger