Blog

Lass deinen Stern strahlen

Weihnachten ist Mensch-Werdung dessen, das keinen Namen hat oder auch ganz viele Namen hat. Sei es der Urgrund, Schöpfung, Gott, Jahwe, Buddha,…Es ist das Verbindende.

Es ist nicht nur ein Fest. Es ist ein Bewusstwerden. Ich bin mensch-gewordenes Leben. Weihnachten findet statt – in Dir. Immer wieder. Nicht nur am 24.12. Bereits Angelus Silesius (1624-1677) schrieb: “Wär Christus tausendmal in Bethlehem geboren und nicht in dir, du wärst doch ewiglich verloren.” Was geht gerade mit Dir in Resonanz, liebe/r Leser/in?

Wo ist dieser Christus, wenn
– wir ins Vergleichen gehen?
– wir aus Angst, das Herz verschließen?
– wir uns kleiner machen als wir eigentlich sind?
– wir Urteile fällen und Andere richten? Auch uns selbst?

Lass Dein Licht scheinen, wie der Stern von Bethlehem!
Strahle, fühle, lache, weine, nimm Platz in Deinem Sein!
Steig ein in die Fülle des Lebens!
Entdecke auch die dunklen Täler!
Entfessle die Kraft der Wut!
Entzünde die Transformation durch das Kennenlernen Deiner Schatten!
Erlebe den Klang Deiner Stimme – das Aufrichten Deiner selbst!
Erlebe die Weite und Fülle – tief in Dir!
Erlaube Dir Ruhe, Größe, Sein und inneren Frieden!
Erlaube Dir Dein Mensch-sein, Dein Göttlich-sein!

Das wünsche ich Dir von Herzen für dieses Weihnachtsfest! Vielleicht ein wenig viel auf einmal ;-). Gleichzeitig lass ich die Verantwortung für das Auspacken bzw. Wohl-Dosieren dieser Zeilen vertrauensvoll bei Dir.

Ich werde die nächsten Tage langsam mit allem runterfahren. Still sein. Ich merke, dass bereits heute alles etwas langsamer, vielleicht auch besinnlicher läuft. Der gestrige Abend hat mit einer GFK (Gewaltfreie Kommunikation) Einheit geendet. Passend zur Wintersonnenwende ging es um Dankbarkeit. Stell Dir vor, Du dankst der Person, mit der Du am meisten haderst. Oft findet man die im sehr nahen Familienkreis. Wem dankst Du und wofür? Was hat sich durch diese Person bei Dir erfüllt? Ich weiß, das ist oft eine Herausforderung.

Es entstand gestern ein goldener Raum. Mensch-Werdung. Damit “mein Stern” in Freiheit, Freude und Größe leuchte und viele Räume für Mensch-Werdung, insbesondere berufliche Entwicklung und Wachstum in 2021 schaffe. Für ein gemeinsames Strahlen!

Ich wünsche Dir nun ein wunderbares Weihnachtsfest und ruhige Feiertage mit viel Zeit für Dich!

Wenn Du 2021 unter Deinem Stern erstrahlen lassen willst, lege ich Dir mein nächstes Seminar sehr ans Herz: “Achtsam kommunizieren im Business. Eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.” Wieso? Weil GFK viel mehr als eine Sprache ist. Mensch-Werdung! Ich habe aktuell auch noch 2 von 5 Bonus-Plätzen im Wert von 180€ unter dem Christbaum für Dich! Hier findest Du mehr Infos zum Seminar und auch darüber, was es mit dem Bonus auf sich hat! Freu mich sehr, wenn Du mit dabei bist!

Hinweise für Dich:

Meine neuen Blog-Artikel drehen sich auch rund um meinen Weg mit der Gewaltfreien Kommunikation. Im ersten erfährst Du, wie ich rückblickend meinen Weg sehe und wie GFK zu meiner Entwicklung beigetragen hat. Hier kommst Du zu meinem Artikel: GFK und ich, meine Sicht.

Im zweiten Artikel erzählt meine GFK-Assessorin (für die internationale Zertifizierung), wie sie meine Entwicklung über die letzten Jahre wahrgenommen hat. Hier geht es zu diesem Artikel.

(C) by Projektmanagement Hohenegger