Online-Workshop: HERRIN MEINER ZEIT

Läufst Du der Zeit hinterher?

Fragst Dich oft, wohin sie verschwindet und wo die Zeit für Dich und Deine Prioritäten bleibt?

 

Sei von Herzen eingeladen, wenn Du 

                – den Wunsch verspürst, mehr von Dir zu leben und für Deine Zeit einzustehen.

                – neugierig und bereit bist, etwas zu ändern. Bestehendes zu hinterfragen und hierfür tief zu tauchen.

                – Dich nach konkreten und nachhaltigen Schritten zur Umsetzung im Alltag sehnst. 

 

Was Du erfahren wirst

In diesen vier Stunden entsteht Raum für Dein Wachstum und Deine Entwicklung. Du wirst viel von Dir entdecken. Deine eigene “Schöpfer”-Kraft – ganz egal, ob es darum geht, wie Zeit wahrgenommen wird oder wie Du Deinen ganz eigenen Zeiträubern begegnest. Es geht mir nicht darum, Deine Zeit mit mehr Tätigkeiten zu füllen und effizienter zu gestalten. Es geht darum, Ablenkungen und Hindernisse zu identifizieren, die Dich aktuell aus Deiner Mitte bringen. Das können sein: 
– eigene Verhaltensweisen z.B. ich stell mich selbst, sowieso immer in Reihe X
– Glaubenssätze z.B. Was leicht geht, ist nichts wert. 
– bestimmte Themen z.B. Business-Aufbau 
– Personen (da spar ich mir ein Beispiel 🙂
– … Du setzt die Liste für Dich fort

Es sind sogenannte “Zeit-Räuber”, denen Du bisher freies Geleit in Dein Leben gegeben hast. Jetzt aber zeigst Du Dich! Du wirst Deine eigenen Zeit-Räuber nicht nur Empowermentkennenlernen sondern auch nächste Schritte auf-“spüren”, um sie künftig vor Deiner Tür vorbeiziehen zu lassen und sie zu verabschieden. Und dem lächelnden Herren werden wir dabei auch begegnen. 

 

 

Was Dich erwartet

Es erwartet Dich ein Nachmittag in kleinster Runde – maximal 4 Teilnehmende. Wir treffen uns in Zoom, einer Plattform vergleichbar mit Skype. 

Entschleunigte und erkenntnisreiche Stunden in einem vertrauensvollen Rahmen, in dem alle zum Mehrwert beitragen.

Wir nutzen die Kraft des virtuellen Kreises und vereinen Impulse meinerseits aus Theorie und Praxis mit Einzelreflexionen, Austausch und Vertiefung durch Coaching in der Gruppe.

 

 

ORT

Zoom  

Termin

Freitag, 29. März 2019, 13h30 bis 17h30 

Investition 

240€ inklusive 20% UST 

Teilnahme ist auf 4 Personen begrenzt.

 

Zusammenfassung

Online-Workshop am Mittwoch, 29. März 2019, 13h30 – 17h30

Für ein Mehr an Wirksamkeit, Leichtigkeit und mehr von Dir! 

Hier gehts zur Anmeldung :

Ja – ich bin bei “HerrIn meiner Zeit” am 29. März mit dabei.

oder Anmeldung über office@karin-hohenegger.at

 

 

„Oh ja liebe Karin, du bist echt gut!!! 😊👌
Möchte dir hiermit ebenfalls ein kurzes Feedback geben.
Durch deine einfühlsame, sympathische Art konnte ich mich gut öffnen.
Gemeinsam mit dir zu arbeiten macht nicht nur Spaß, sondern es geht auch viel weiter.
Vor allem deckst du Dinge auf, auf die ich selber nie geachtet habe, gar nicht wahr nahm, bzw. nicht hinschauen wollte.
Durch deine gezielte Fragestellung geht es total in die Tiefe.
Vielen lieben Dank. Freue mich schon auf unsere nächste Sitzung. 😍.“
Cornelia Zit, Energetikerin und Kinesiologin

 

Und wer begleitet Dich bei diesem Workshop? 

Frau Mag.a Hohenegger ist Coach und Mentorin für Mindful Empowerment und verfügt über langjährige Projektleitungs-Erfahrung im internationalen Bereich. Ihr wertschätzender Ansatz zeichnet ihre Herangehensweise aus. Diese Fähigkeit ergänzt Frau Hohenegger durch ihr Wissen und ihre Erfahrungen als Trainerin der Gewaltfreien Kommunikation. Abgerundet wird ihr Profil durch einen Lehrauftrag an der Privatuniversität Schloss Seeburg zum Thema Führung/Leadership. Im Zentrum Ihres Unternehmens „Projektmanagement & Mehr Hohenegger“ steht, die Wertschöpfung ihrer KundInnen durch wertschätzende Ressourcen-Arbeit zu stärken.

 

 

 

Es gelten die AGB laut Website: https://www.karin-hohenegger.at/contact/ 

(C) by Projektmanagement Hohenegger