Status küsst Augenhöhe, 3-teilig, online

Am Freitag, 21.1.  10h – 13h und 14h – 18h 
und Freitag, 4.2. 14h-17h,
online in meiner Zoom-Stube. 

Für einen friedvollen Start auf Augenhöhe ins Neue Jahr!   

Du möchtest hinter das Offensichtliche schauen und zu einem Miteinander auf Augenhöhe beitragen. Dich beschäftigen Fragen, wie:

Was beeinflusst Status und Augenhöhe?
Welche Reaktions-Muster erkenne ich?
Was läuft da eigentlich in mir, im anderen und zwischen uns ab?
Wie kann ich bei einem konkreten Konflikt zu Augenhöhe beitragen? 

Mit all diesen Fragen beschäftigen wir uns bei “Status küsst Augenhöhe”!

Was bringt Dir “Status küsst Augenhöhe”? 

  • Stärken der Souveränität im Umgang mit schwierigen Situationen 
  • Stärken von Kooperation oder generell eines neuen Miteinanders 
  • Prävention von Konflikten durch Tools zur Reflexion z.B. das bewusste Einfühlen in eine andere Person
  • Eigenes Wachstum durch viele Erkenntnisse ‘
  • Mehr Bewusstsein und klare Wege, wie Du aktiv zu “Macht-mit” statt “Macht-über” beitragen kannst 
  • Mehr Freiheit durch mehr Bewusstsein über eigene Trigger und durch konkrete Bitten/Strategien

 

Für wen ist “Status küsst Augenhöhe”? 

  • Wenn Du bereits Erfahrungen mit Gewaltfreier Kommunikation hast (mindestens ein Einführungs-Seminar absolviert). 
  • Wenn Du bereit bist, Dir selbst zu begegnen und Dich für ein neues Miteinander auf Augenhöhe zu öffnen. 
  • Wenn Du bereit bist, im Seminar aktiv beizutragen. Wir arbeiten sehr prozessorientiert d.h. wir gehen mit eigenen Beispielen und schauen dahinter.
  • Mir ist wichtig, dass Du Dich wohlfühlst, dass wir ein ehrliches Miteinander praktizieren – daher leben wir bei “Status küsst Augenhöhe” Transparenz und sorgen für unsere Bedürfnisse. 
  • Wenn Du selbst im CNVC-Zertifizierungs-Prozess steckst, ist dieses Seminar für Dich ein offizieller Baustein auf Deinem Zertifizierungs-Weg. 

 

Be the change you want to see in the world!  

“Ich habe mich für das Seminar “Status küsst Augenhöhe angemeldet, weil ich Gespräche auf Augenhöhe sehr wichtig finde. Ich möchte meine Kundinnen verstehen und sie dürfen mich kennenlernen, wie ich bin. Ich war immer sehr fein in der Aussprache, weil ich meine Kundinnen mit meinen Anliegen nicht verletzen wollte. Oft habe ich sie sogar unbewusst führen lassen…. 

Was ich in dem Seminar gelernt habe? … dass ich meine Gefühle und Bedürfnisse äußern darf. Das habe ich auch gleich infolge bei zwei Kundinnen angewendet. Was soll ich sagen? Eine hatte mich total verstanden, die zweite nicht und hat sich von mir verabschiedet. Für mich war und ist das immer noch eine große Erleichterung und Stärke zugleich. Mit dieser neuen Sprache entsteht Klarheit zwischen mir und meiner Kundin. Ich stehe dabei zu mir und ich erkenne, wer mit mir den selben Weg geht. Vielen Dank liebe Karin für die neue Sprache.” Michaela Neumeier, Teilnehmerin im Dezember 2021, https://www.natuerlichschoen.org/

 

„Deine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation hat mir das Bedürfnis nach Vielfalt erfüllt: einerseits habe ich eine tolle Vorbereitung und Struktur erlebt. […]. Andererseits war der Kurs selbst sehr abwechslungsreich gestaltet mit Breakout Sessions, Ausprobieren, Fragen/Antworten, Wissensvermittlung…

Es war ein toller Rundumeinblick. Ich habe sehr viel für mich mitgenommen, das ich im Alltag nutzen kann. Vor allem das Verständnis für Andere kommt mir da in den Sinn. Dass ich weniger direkt in die Lösung gehe sondern zuerst empathisch nachfrage, welches Gefühl und welches Bedürfnis dahinter steckt. Es ist ein bewussteres Kommunizieren. Besonders gefallen hat mir, dass auch mein kritisches Nachfrage und mein Zweifel Platz hatten. Und auch Deine natürlich und sehr authentische Kursleitung hat mir sehr gefallen. Alles zusammen hat mich Dein Kurs inspiriert, an der GFK weiter dranzubleiben. Danke Dir dafür!“ Gabriela Linder, Bewusstseinschmiedin 

 

„Mir liegt viel daran Menschen auf Augenhöhe zu begegnen. Karin hat mir hierzu tolle Techniken vermittelt, um noch besser und feinfühliger zu werden Menschen empathisch zu begegnen. Mit ihrer authentischen Art, ihrer Ruhe aber sehr klaren Blick für das Geschehen hat sie durch zwei intensive und hoch spannende Tage geleitet.“
Simon Himmelstoßhttps://cloudgestalt.com, Teilnehmer “Status küsst Augenhöhe”, Dez. 21

 

Was ist für Dich alles mit drin?

  • Gemeinsame Zeit in der Gruppe, online in Zoom
    • Freitag, 21.1. 10h – 13h und 14h – 18h 
    • Freitag, 4.2. 14h-17h  

Inhalte 

    • Schlüsselunterscheidung aus der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, Macht-mit statt Macht-über
    • Empathie-Gespräche (ABC-Setting; aktive und passive Teilnahme möglich) in Break-out-rooms oder im Plenum, je nach Größe der Gruppe und Bedürfnisse der TeilnehmerInnen
    • Einflüsse auf Augenhöhe nach Max Schupbach 
    • Kriterien, die Augenhöhe beeinflussen nach anz pop (Australia, New Zealand process oriented psychology)
    • Arbeit mit Selbstwert-Trigger-Punkten “roten Buttons” / wir finden den zentralen Glaubenssatz, der Dich immer wieder aus der Augenhöhe und der Empathie raus-schubst
    • Austausch in der Gesamtgruppe 
    • Feiern & Bedauern als Ernte 
    • Raum für gelebte Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg 

 

  • Video zum Thema Empathie

 

  • Meine Gefühls- und Bedürfnislisten 

 

  • Körperübungen für die kleine Auszeit zwischendurch 

 

  • Mein Wissen und meine Erfahrungen, die ich während der gesamten gemeinsamen Zeit mit Dir sehr gerne teile.  

 

  • Zeit in meinem sozialen Feld – willkommen zu Bewusstheit, Mut und Kraft. Ein Auftanken! 

 

Deine Investition für “Status küsst Augenhöhe”? 

Deine Investition ist 370€ zuzüglich 20% UST =>  444€

Ja, ich bin beim Seminar dabei!!!

 

Für 3 Personen habe ich ein Status-küsst-Augenhöhe-DELUXE-PACKAGE geschnürt:

  • Seminar wie oben beschreiben
    PLUS

  • 2 Mentoring-Einheiten mit mir zu je 60 Minuten, online oder vor Ort in Hall im Wert von 432€

für eine Investition von 780€ / statt 876€ (inkl. 20% UST)
Sichere Dir Dein Deluxe-Package direkt über folgenden Button:

Ja, für mich gibt es diesmal DELUXE!!!

Freu mich voll! 

 

Als berufliche Weiterbildung ist diese Investition steuerlich absetzbar. 

AGBs siehe https://www.karin-hohenegger.at/contact/

 

(C) by Projektmanagement Hohenegger